Jugend


ADAC Zweiradturnier mit einer KS (Kinderstärke)

Kinderlachen statt knatternder Motoren

Im Rahmen des Kinderferienprogramms veranstaltete der MSC Eichenring nach Corona Pause wieder sein ADAC Fahrradturnier für Kinder und Jugendliche der Gemeinde Scheeßel. Wenn am 21. August beim Lang Bahn WM Finale wieder die Motoren den Ton angeben, waren es an diesem Samstag ausnahmslos fröhliche Kinderstimmen. Nach Überprüfung der Verkehrssicherheit der Räder ging es anschließend auf einen Geschicklichkeit Parcours, der den jeweiligen Altersstufen angepasst war. Dabei zeigten die ganz Kleinen den Großen des Öfteren, dass sie ihre Räder teils besser beherrschten.
Ob Slalom, Kurvenfahrten in schmaler Spur oder rechtzeitige Bremsmanöver wurde alles mit Bravour gemeistert. So gab es am Ende natürlich nur Sieger. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde des ADAC und natürlich eine Medaille. Zusätzlich wurden die jeweils drei Erstplatzierten noch mit einem einen Pokal geehrt. Bei Kaffee, Fruchtsaft und Kuchen klang der Nachmittag nach der Siegerehrung aus.
Einhellige Meinung bei allen Beteiligten: Es hatte etwas gefehlt in den letzten zwei Jahren, Wiederholung in Zukunft von allen gewünscht.